Alberto Korda, Ernesto Che Guevara – »Guerrillero Heroico«, Havana 5.3.1960
Stefanie Moshammer, Camouflage, aus der Serie »Land of Black Milk«, Rio de Janeiro 2016
Nobuyoshi Araki, Untitled, aus der Serie »Blind Love«, Japan 1999–2007

Die Galerie OstLicht präsentierte eine feine Auswahl hervorragender Arbeiten von Wiener Aktionisten: Günter Brus, Hermann Nitsch und Rudolf Schwarzkogler waren ebenso vertreten wie Arbeiten ihrer Zeitgenossin VALIE EXPORT, oder auch Stefanie Moshammer, eine von Österreichs spannendsten und vielversprechendsten Newcomerinnen, als auch rare Sammlerstücke von Nobuyoshi Araki oder Andy Warhol’s Selbsportraits.

ON VIEW
Andy Warhol, Nobuyoshi Araki, Rudolf Schwarzkogler, Günter Brus, VALIE EXPORT, Hermann Nitsch, René Burri, Alberto Korda, Inge Morath, Trude Fleischmann, Heinrich Kühn, William Klein, Cora Pongracz, Stefanie Moshammer

>>> Für Anfragen oder Terminvereinbarungen kontaktieren Sie bitte Judith Reisinger reisinger@ostlicht.at

 

 

Sam Levin, Brigitte Bardot am Set von »Spécial Bardot« 1967, 19,9 x 19,1 cm, € 1.200

Champagner, mediterranes Klima, Strandspaziergänge mit Leoparden an der Côte d’Azur, Tête-à-têtes am Meer. In ihrer Frühlingsausstellung taucht die Galerie OstLicht ein in magische, teils skurrile, immer aber schillernde Momente des Glamours der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, verkörpert von Stars wie Romy Schneider, Jack Nicholson, Muhammad Ali, Elisabeth Taylor, Twiggy, Gary Cooper und Alfred Hitchcock.

Während Grace Kelly und Jean-Pierre Aumont im weißen Pavillon auf der Meeresterrasse frühstücken, die zwei James Bonds Sean Connery und Roger Moore zusammen mit Kollegen in Cannes feiern, uns die 22-jährige Brigitte Bardot in das Atelier von Pablo Picasso führt oder Sharon Tate Roman Polanski einen neuen Haarschnitt verpasst, posiert Sophia Loren in taillenbetontem Kleid und Hut am Balkon des Carlton Hotels.

Es sind Orte voller Flair, Projektionsflächen für Träume gleichermaßen, die charismatischen Persönlichkeiten die Bühne für Inszenierung und süße Gelegenheiten für vertrauliche Begegnungen bieten.

Alle Fotografien (Vintage Prints, hochwertige Silbergelatineabzüge et. al.) sind auch mit Passepartout & Rahmen erhältlich.

Die Werke und Preise finden Sie >>> HIER.

Bei Interesse oder um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an Judith Reisinger reisinger@ostlicht.at.





Stefanie Moshammer: Land of Black Milk

Die Wienerin Stefanie Moshammer gehört zu den spannendsten Newcomerinnen der vergangenen Jahre, die auch international bereits für große Aufmerksamkeit sorgt. Magazine wie Vice , Süddeutsche & Zeit Magazin huldigen ausgiebig ihre Arbeiten, sie wurde vom renommierten Amsterdamer Museum zum FOAM Talent 2016 gekürt und für den Unseen Dummy Award nominiert.

Die Arbeiten aus den Serien »Land of Black Milk« und »Vegas and She« sind exklusiv über OstLicht erhältlich.
Bei den Fotografien handelt es sich um Pigment Prints in limitierter Edition, zur Auswahl stehen zwei Formate: 105 × 70 cm (Auflage 10) und 60 × 40 cm (Auflage 12), mit hochwertigem Holzrahmen, auf der Rückseite signiert und nummeriert.

Die Werke und Preise finden Sie >>> HIER.

Bei Interesse oder um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an Judith Reisinger reisinger@ostlicht.at.

 

Rosele e Adriano, aus der Serie »Land of Black Milk«, Rio de Janeiro 2016 © Stefanie Moshammer
Favela Santo Amaro 17:50, aus der Serie »Land of Black Milk«, Rio de Janeiro 2016 © Stefanie Moshammer
Favela Ghost Or Pão De Açúcar, aus der Serie »Land of Black Milk«, Rio de Janeiro 2016 © Stefanie Moshammer

OstLicht.
Galerie für Fotografie

Absberggasse 27, A-1100 Wien
Tel +43 1 996 20 66
Fax +43 1 996 20 66-66
info@ostlicht.at

Öffnungszeiten:

Galerie: Mi–Sa, 12–18 h, sowie auf Anfrage für Besichtigung & Beratung bei Kaufinteresse. Feiertags geschlossen. 

Bibliothek öffnet auf Anfrage

OstLicht / Messen

18 - 21 Mai 2017

 

Gallery Shop

Edward Quinn
»Riviera Cocktail«

Kein Fotograf dokumentierte das gesellschaftliche und kulturelle Leben an der Côte d’Azur der »Golden Fifties« so umfassend, hellwach und mit feiner Ironie wie Edward Quinn (1920–1997). 

€ 24,90

In der Galerie oder im Online Bookshop erhältlich.

Ren Hang TASCHEN VERLAG

€ 39,90
Inkl. 10% MwSt.

In der Galerie oder im Online Bookshop erhältlich.

Stefanie Moshammer
»Land of Black Milk«

Limited Poster Edition in einer Auflage von 200 Stück in der Galerie OstLicht erhältlich und unter info@ostlicht.at.

Jetzt nur € 5,-  statt € 10,-

Stefanie Moshammer
»Vegas and She«

Fotohof Edition, 2015

€ 35,-

In der Galerie oder im Online Bookshop erhältlich.

Nikon 100 Anniversary 

Autor: Uli Koch, Herausgeber: Peter Coeln / OstLicht

Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Nikon Corporation 2017 hat Uli Koch, einer der bedeutendsten Nikon Sammler, ein neues Buch erstellt, das Nikon Produkte über einen Zeitraum von 100 Jahren unter dem Motto „die Information ist das Bild“ aufzeigt.

416 Seiten mit ca. 1800 Detail-Farb-Fotos, die Bildbeschreibungen sind in englischer Sprache, 2016, gebunden
€ 99,-

In der Galerie oder via info@ostlicht.at erhältlich.

Cora Pongracz
»Das fotografische Werk«

Hg. von Marie Röbl und Peter Coeln / Fotosammlung OstLicht.

Mit Texten der Herausgeber/in sowie Carola Dertnig, Silvia Eiblmayr, Felix de Mendelssohn, Cathrin Pichler, Cora Pongracz, Reinhard Priessnitz, Ferdinand Schmatz und Rosemarie Schwarzwälder, Wien: Schlebrügge Editor, Juni 2016.

Deutsch, 200 Seiten, 348 sw Abbildungen
22,3 x 29,7 cm, broschiert
€ 32,-

In der Galerie oder im Online Bookshop erhältlich.